Schreiben in der Toskana 2018-05-23T12:19:50+00:00

Literarisches Schreiben in der Toskana

Inmitten von Olivenhainen und Weinbergen, zwischen Lucca, Pisa, Florenz und dem Meer erwartet Sie eine intensive Woche des Schreibens unter professioneller Anleitung. Die Kurse richten sich an Teilnehmende, die schon Texte veröffentlicht haben, aber auch an solche, die einfach gerne schreiben und dies in der Gruppe, begleitet von erfahrenen Dozenten, weiterentwickeln wollen.

Castelvecchio di Compito

Das mittelalterliche Dörfchen Castelvecchio di Compito liegt auf einem Hügel der Monti Pisani zwischen Lucca und Pisa, 40 km vom Meer und eine Autostunde von Florenz entfernt. Es ist ein idealer Ort um Geschichten zu entwickeln, auf die innere Stimme zu hören, den eigenen Ton zu finden und im Austausch mit erfahrenen Autoren zu lernen, wie man diese Geschichten zur Sprache bringt und so gestaltet, dass andere gerne zuhören.

Die Ruhe und Abgeschiedenheit des Ortes bilden den idealen Raum für eine schöpferische Woche des Austauschs mit den Dozenten und Teilnehmern des Kurses, bei einem Glas Wein oder einem Spaziergang durch die umliegenden Olivenhaine und Weinberge.

Am Mittwochnachmittag ist Zeit für einen Ausflug nach Lucca, Pisa, Florenz oder ans Meer.